Esther Baer

dipl. BioEnergie Therapeutin, Spirituelle Hypnosetherapie, Matrix-Quantenheilung, Lebensberatung

Spirituelle Hypnosetherapie

sprung.jpg

Die Hypnosetherapie setzt dort an, wo die Probleme abgespeichert sind, nämlich im Unterbewusstsein. Deshalb gilt sie als lösungsorientiert und sehr effektiv.

Unter Hypnose stellen sich viele Menschen einen Kontrollverlust oder gar die Manipulation durch einen Hypnotiseur vor. Diese Bilder sind geprägt durch die Show-Hypnose und gewisse Filme. Dies hat aber nichts mit der Hypnosetherapie zu tun, bei der Sie auch im tief entspannten Zustand jederzeit bei Bewusstsein sind und Ihren freien Willen und die Kontrolle behalten. Sie selbst bestimmen, wie weit Sie in einer Sitzung gehen möchten. Auch können Sie jederzeit aus der Hypnose aussteigen.

» Kontaktieren Sie mich für einen Termin.
 

Warum «Spirituelle» Hypnose?

Spirituell heisst diese Hypnose, weil Sie neben Körper und Geist auch das Seelische miteinbezieht.

Wie verläuft eine Therapiesitzung?

Im Vorgespräch einer Hypnosetherapie legen wir zusammen das Ziel fest und klären die offenen Fragen. Falls Sie das erste Mal bei mir sind oder die Hypnose neu für Sie ist, dient das Gespräch auch dem Aufbau des gegenseitigen Vertrauens.

Danach begleite ich Sie in einen tiefen, entspannten Zustand und auf eine geführte, innere Reise, bei der Sie allmählich auf Ihre Gefühlsebene kommen. Durch Selbsterkenntnis und Ihr Körperwissen gelangen Sie an die emotionale Ursache Ihrer Blockade oder Krankheit und erhalten die Gelegenheit, sie direkt aufzulösen oder in etwas Positives umzuwandeln.

Das Erlebte integrieren wir in der folgenden Nachbesprechung, welche die Therapie abrundet.

Dauer der Therapie

Eine Therapiesitzung kann zwischen einer und drei Stunden dauern. Die Anzahl der Sitzungen richtet sich nach Ihren Zielen, der Art Ihrer Beschwerden und dem Umfang Ihrer Blockaden.

Patientenstimmen

D.H.

«Gegenüber der Hypnosetherapie war ich anfangs skeptisch, weil ich den Eindruck hatte, dass ich die Kontrolle über mich verlieren würde. Das war aber nicht so. Auf meiner inneren Reise begegnete ich verschiedenen Seelenanteilen und meinem Inneren Heiler, konnte sie befragen und erhielt hilfreiche Hinweise. Ich war beeindruckt, dass die Antworten bereitstanden und in welcher Symbolsprache sie sich nach und nach zeigten.»
- David H., Zürich

Hinweis

Es gibt keine Garantie und kein Heilversprechen und falls Sie sich in ärztlicher Behandlung befinden, bleiben Sie es auch weiterhin. Die Verantwortung für Ihre Gesundheit bleibt stets bei Ihnen.

Gerne erkläre ich Ihnen die Möglichkeiten einer Hypnosetherapie und beantworte Ihre Fragen. Rufen Sie mich unverbindlich an oder kontaktieren Sie mich per E-Mail.