Esther Baer

dipl. BioEnergie Therapeutin, Spirituelle Hypnosetherapie, Matrix-Quantenheilung, Lebensberatung

Bioenergie-Therapie

Die Bioenergie-Therapie lädt Ihre Batterien auf. Sie ist eine komplementäre Heilmethode, die Ihre Selbstheilungskraft und Ihr Immunsystem stärkt und Ihre Verträglichkeit und Wirksamkeit von schulmedizinischen Behandlungen oder Operationen erhöht.

» Kontaktieren Sie mich für einen Termin.
 

Was ist die Bioenergie-Therapie?

Die Bioenergie-Therapie nach Dr. Mitsuo Shirahama ist eine ganzheitliche Heilmethode, eine sanfte und tiefgreifende Form der Energiearbeit. Sie basiert auf dem Energiekonzept von C.G. Jung, welches die Einheit von Körper, Geist und Seele als Basis des energetischen Gleichgewichts im menschlichen Körper sieht.

Aus dem Gleichgewicht

Steigende Anforderungen, Ungewissheit und Verlust beeinflussen unser Lebensgefühl und dadurch unsere Gesundheit. Durch Schockerlebnisse, Stress, Trauer oder Angst werden starke Gefühle im Körper gespeichert.

Die Lebensenergie - auch Chi oder Prana genannt - stockt und die betroffenen Körperteile werden unterversorgt. Langfristig leidet ihre Funktion. Krankheiten und seelische Verstimmungen sind die Folge. Die Bioenergie-Therapie hilft, Sie auf allen Ebenen zurück ins Gleichgewicht zu bringen.

Wobei hilft die Bioenergie-Therapie?

Bioenergetische Behandlungen eigenen sich für Kinder wie auch für Erwachsene, zum Beispiel bei folgenden Symptomen:

  • Energielosigkeit, Unruhezuständen und Schlafproblemen
  • Verspannungen im Kopf, Rücken und Nackenbereich
  • Anfälligkeit für Infektionskrankheiten
  • allgemeinen Schmerzzuständen
  • nervösen Beschwerden z.B. im Magen-Darmbereich
  • psychosomatischen Beschwerden
  • Atembeschwerden und Asthma
  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Depressionen, Erschöpfungszuständen und Burnout
  • Lernblockaden, Motivationsverlust
  • Augen-, Ohren- und Nasenproblemen
  • Immunschwäche
  • für eine schnellere Heilung vor und nach operativen Eingriffen oder nach Unfällen

Was bewirkt die Bioenergie-Therapie?

Die Bioenergie-Therapie weckt Ihre Selbstheilungskraft und stimuliert Ihr Immunsystem. Durch sanften Druck behandle ich vor allem die Energiezentren entlang der Wirbelsäule, wo sich Blockaden oder Disharmonien in der Regel zeigen.

Die Behandlung ist entspannend, findet im Liegen statt und dauert rund eine Stunde. Erste Erfolge stellen sich normalerweise schon nach wenigen Behandlungen ein, sobald Ihre Energie wieder ungehindert fliessen kann.
Zwischen den einzelnen Behandlungen empfiehlt sich ein Abstand von einer Woche um dem Körper genügend Zeit zu geben, seine Selbstheilungskräfte zu mobilisieren und zu gesunden.

Die Bioenergie-Therapie kann bei Bedarf mit einer Spirituellen Hypnosetherapie oder Matrix-Quantenheilung kombiniert werden.

Hinweis

Es gibt keine Garantie und kein Heilversprechen und falls Sie sich in ärztlicher Behandlung befinden, bleiben Sie es auch weiterhin. Die Verantwortung für Ihre Gesundheit bleibt stets bei Ihnen.